Angebote zu "Teile" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Myanmar • Yangon • Kyauk-Htat-Gyi Pagode 2000 T...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch Titel: Myanmar • Yangon • 90x67 quer Autor: G. Zucht Peter Groesse: 900x670 // 900 x 670 mm // quer Gewicht: 1001 gr Auflage: 1. Édition 2017 Kalenderjahr: 2018 Seiten: 2 Genre: Orte Hersteller: Calvendo Schlagworte: Reise // Reis

Anbieter: Rakuten
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Reisen durch das goldene Land
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Hannelore Kalwies wuchs in Hamburg auf und erhielt dort auch ihre Ausbildung. Sie ist als Musiklehrerin und freischaffende Künstlerin tätig. Sie interessierte sich schon als Kind für asiatische Kultur und Kunst, was intensiviert wurde, als sie Burmesen kennen lernte. Sobald es ihr möglich war bereiste sie das Land, versuchte sogar die Landessprache zu erlernen. Immer war ihr bewusst, dass man bei durchorganisierten Gruppenreisen nur Teile dessen kennen lernen kann, was möglich ist. Und so versuchte sie, unterstützt durch ortskundige Führer, ausser den bekannten Sehenswürdigkeiten auch die versteckten Kostbarkeiten und das Alltagsleben der unterschiedlichen Volksgruppen in Myanmar zu erkunden. Sie wurde dabei von einer Bekannten in Yangon (Rangun) unterstützt, die für sie Reservierungen, Buchungen und Engagements vornahm und behördlich verlangte Papiere besorgte. Seit der Wirbelsturm Nargis über dem Süden Myanmars wütete, unterstützt sie mitfinanzieller Hilfe deutscher und tätiger Hilfe burmesischer Freunde eine Grundschule und Klöster im Irrawadydelta.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Reisen durch das goldene Land
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hannelore Kalwies wuchs in Hamburg auf und erhielt dort auch ihre Ausbildung. Sie ist als Musiklehrerin und freischaffende Künstlerin tätig. Sie interessierte sich schon als Kind für asiatische Kultur und Kunst, was intensiviert wurde, als sie Burmesen kennen lernte. Sobald es ihr möglich war bereiste sie das Land, versuchte sogar die Landessprache zu erlernen. Immer war ihr bewusst, dass man bei durchorganisierten Gruppenreisen nur Teile dessen kennen lernen kann, was möglich ist. Und so versuchte sie, unterstützt durch ortskundige Führer, außer den bekannten Sehenswürdigkeiten auch die versteckten Kostbarkeiten und das Alltagsleben der unterschiedlichen Volksgruppen in Myanmar zu erkunden. Sie wurde dabei von einer Bekannten in Yangon (Rangun) unterstützt, die für sie Reservierungen, Buchungen und Engagements vornahm und behördlich verlangte Papiere besorgte. Seit der Wirbelsturm Nargis über dem Süden Myanmars wütete, unterstützt sie mitfinanzieller Hilfe deutscher und tätiger Hilfe burmesischer Freunde eine Grundschule und Klöster im Irrawadydelta.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot